Oszilloskop

Aus FabLab Winti Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rigol DS1054Z.png

Die wichtigsten Daten des Gerätes:

  • digitales Speicheroszilloskop
  • Typ RIGOL, DS1054Z
  • 4-Kanäle (analog)
  • 50 MHz
  • Vollfarbdisplay: 7 Zoll, 800x480

Das Handbuch dazu findet man hier: Bedienungsanleitung. Es gilt für die ganze DS1000Z-Serie von RIGOL.

Mit diesem digitalen Oszilloskop ist es möglich Messungen direkt auf einen USB-Speicherstick abzuspeichern und so Messungen zu protokollieren oder für spätere Auswertungen festzuhalten. Dazu bitte einen eigenen USB-Stick mitnehmen.

Video mit Funktionserklärungen zum Oszilloskop: Youtube-Video. Die Funktionen im DS1054Z und DS1074Z sind identisch. Der einzige Unterschied ist die Bandbreite (50 MHz statt 70 MHz). Übrigens sind die Rigol DS1xxx Oszilloskope alle baugleich. Der Unterschied liegt nur in der Software. Man kann den Funktionsumfang sogar mit Freischaltschlüssel angleichen.

Gehe zum Elektronik-Arbeitsplatz.