Lüftungsanlage

Aus FabLab Winti Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Da in den Bauplänen des Lasersaur keine Lüftungsanlage enthalten ist und generell relativ wenige Informationen zu geeigneten Absaugungen verfügbar sind, mussten wir selber etwas entwerfen.

Nach einigen Recherchen bin ich auf Absaugungen aus dem Gewächshaushandel gestossen. Wir haben uns für einen Papst Rohrlüfter mit 720m3/h Durchfluss mit vorgeschaltetem Aktivkohlefilter entschieden. Zusätzlich haben wir einen Flies/Papier Vorfilter aus der Lüftungstechnik vorgeschaltet, um den gröbsten Staub zu filtern. Der Aktivkohlefilter eliminiert dann noch Gerüche und giftige Dämpfe aus der Abluft. Die Abluft wird durch die Wand nach draussen geleitet.


26.5.2015: Es hat sich herausgestellt, dass wesentlich mehr Staub im Vorfilter hängen bleibt, als angenommen. Dies führte zu einer "Verstopfung" der Absaugung und der Rauch im Lasercutter wurde nicht mehr genügend abgesaugt. Nach zweimaligem ersetzen des Vorfilters innerhalb weniger Tage sind wir zum Schluss gekommen, dass eine bessere Lösung gesucht werden muss. Wir wollen es mit einem elektrostatischen Vorfilter versuchen. Weiteres dazu folgt demnächst...