3D-Scanner

Aus FabLab Winti Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Structure sensor.jpg
3d scanner672x372.jpg

Unser 3D-Scanner ist ein Structure-Sensor, der zusammen mit einem iPad mit verschiedenen Apps betrieben werden kann. Er eignet sich gut um Personen und grössere Objekte zu scannen und diese danach zu drucken.

Der Scanner wurde uns von der Firma Pfeilrechts.jpg  coobx gesponsert.

Damit der Scanner funktioniert, muss dessen integrierte Batterie geladen sein. (vom iPad natürlich auch).

  1. Positioniere den Gegenstand oder die Person so im Raum, dass du dich zusammen mit dem iPad & angeschlossenem Sensor frei um den Gegenstand / die Person herum bewegen kannst.
  2. Starte die Anwendung "Scanner" auf dem iPad
  3. Der Scanbereich erscheint als mit weissen Linien umrandete Box. Dieser kann mit der iPad typischen Zwei-Finger-Spreiz Bewegung vertikal oder horizontal geändert werden. Passe die Grösse der Box so an, dass sie den Gegenstand / die Person umschliesst.
  4. Halte einen Abstand von knapp einem Meter zum Gegenstand / der Person. Klicke zum Starten des Scanvorgangs auf den blauen "Scan" Button.
  5. Alle vom Scanner erfassten Bereiche erscheinen weiss.
  6. Bewege Dich nun langsam um den Gegenstand / die Person herum und achte darauf, dass alle Bereiche gescannt sind, d.h. weiss erscheinen. Bewegen den Scanner auch nach oben und unten, um bspw. bei Personen die Bereiche unter dem Kinn zu erfassen.
  7. Wenn Du fertig bist, klicke auf "Done".

Nun kannst Du die gescannten Daten per E-Mail versenden. Das Programm erzeugt sowohl ein JPG zur Ansicht, als auch eine OBJ-Datei, die dann weiterverarbeitet werden kann. Meist weisen 3D-Scans Löcher, d.h. nicht gescannte Bereiche auf, die für den 3D-Druck geschlossen werden müssen.

Zur Prüfung und automatischen Optimierung solcher "Fehler" gibt es diverse Programme und Online Dienste. Wir empfehlen (Stand Feb. 2016) bspw. den kostenlosen Online Dienst von Microsoft (zusammen mit NetFabb):

Weiterführende Informationen:

Pfeilrechts.jpg  Website des Herstellers mit Anleitung (auf Englisch). Die Anleitung der Scanner Anwendung ist im Abschnitt "Using the Scanner Sample App":